Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

16.04.2019 – 10:03

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (526) Einbruch in Baumarkt - Zeugen gesucht

Feuchtwangen (ots)

Am vergangenen Wochenende (13.-15.04.19) brachen Unbekannte in einem Baumarkt in der Dinkelsbühler Straße ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Im Zeitraum von Samstag, 16:00 Uhr bis Montag, 08:00 Uhr gelangten der oder die unbekannten Einbrecher über einen Zaun in den Außenbereich der Gartenabteilung. Dort schlugen sie eine Scheibe ein und drangen so in den Innenraum der Abteilung ein. Hier entwendeten die Täter zahlreiche Motorsägen und andere Werkzeugmaschinen aus einem Hochregallager und flüchteten unerkannt.

Der angerichtete Schaden wird derzeit auf über 10.000 Euro geschätzt.

Die Ansbacher Kripo hat die Ermittlungen übernommen und bittet eventuelle Zeugen, die zur Tatzeit an dem Baumarkt verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken