Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (269) Dachstuhl von Wohnhaus niedergebrannt

    Ansbach (ots) - Bei einem Feuer im Dachstuhlbereich eines Wohnhauses in Bechhofen an der Heide (Kreis Ansbach) ist am Montagmorgen, 24.02.2003, gegen 09.00 Uhr ein Schaden von rund 50.000 Euro entstanden. Die Ursache für den Brand ist noch unklar. Personen kamen nicht zu Schaden. Schnell eintreffende Feuerwehrkräfte konnten das Ausdehnen der Flammen auf die darunter liegenden Stockwerke des Wohnanwesens in der Kirchstraße verhindern.

    In der gleichen Straße haben Unbekannte am frühen Montagmorgen gegen 02.00 Uhr mehrere auf dem Gehweg abgestellte gelbe Abfallsäcke angezündet. Von den Flammen wurde eine Hausfassade in Mitleidenschaft gezogen. Ein Zusammenhang mit dem Brand im Nachbaranwesen dürfte nach Stand der derzeitigen Ermittlungen nicht vorliegen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon:0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: