Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

08.03.2019 – 10:23

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (326) Mit Schrauben gespickte Würstchen ausgelegt - Warnhinweis und Bildveröffentlichung

POL-MFR: (326) Mit Schrauben gespickte Würstchen ausgelegt - Warnhinweis und Bildveröffentlichung
  • Bild-Infos
  • Download

Nürnberg (ots)

Wie berichtet (Meldung 325 vom 08.03.2019) wurden gestern Abend (07.03.2019) im Nürnberger Stadtteil St. Johannis Wurststücke mit kleinen Schrauben aufgefunden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 23:25 Uhr fand ein Zeuge auf seinem Nachhauseweg mehrere Wurststückchen auf dem Gehweg in der Julienstraße. Bei näherer Betrachtung stellte er fest, dass die Wurststücke mit kleinen Schrauben gespickt waren und verständigte die Polizei. Die Wurstköder wurden sichergestellt.

Hunde kamen nach bisherigen Erkenntnissen nicht zu Schaden.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Nürnberg-West unter der Telefonnummer 0911 6583 - 0 in Verbindung zu setzen.

Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken