Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

20.01.2019 – 11:31

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (84) Einbrüche in Wohnhäuser

Altdorf (ots)

Im Zeitraum von Mittwochnachmittag (16.01.2019) bis Samstagnachmittag (19.01.2019) brachen Unbekannte in zwei Einfamilienhäuser in Schwarzenbruck (Lkrs. Nürnberger Land) ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Die Einbrecher verschafften sich in einem Fall über die Terrassentür und in einem weiteren Fall über ein Fenster Zugang zu je einem Einfamilienhaus in der Beethovenstraße. Aus den Gebäuden entwendeten die Unbekannten Besteck und Münzen. Der Wert der entwendeten Gegenstände ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Die Spurensicherung kam vor Ort. Das zuständige Fachkommissariat der Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 / Michael Petzold

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken