Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

07.01.2019 – 12:58

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (17) Einbruch in Schwaig - Zeugenaufruf

Lauf a. d. Pegnitz (ots)

Am Wochenende (05./06.01.2019) brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Schwaig (Lkrs. Nürnberger Land) ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Zwischen 11:00 Uhr (Sa) und 10:30 Uhr (So) öffneten die Täter mit einem unbekannten Werkzeug das Küchenfenster des Einfamilienhauses im Wilhelm-Löhe-Weg. Aus dem Gebäude stahlen die Einbrecher anschließend Schmuck und Bargeld im Wert von rund 1500 Euro. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 700 Euro.

Die Spurensicherung am Tatort übernahmen Beamte des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken. Die Kriminalpolizei Schwabach ermittelt wegen Einbruchdiebstahl und sucht Zeugen. Verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Wilhelm-Löhe-Wegs nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Michael Konrad

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken