Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

30.09.2018 – 11:04

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1465) In der Wohnung Marihuana angebaut

Nürnberg (ots)

Am Samstag (29.09.18) verständigten Zeugen die Polizei, dass es aus einer Wohnung in Langwasser nach Marihuana riecht. Eine Polizeistreife entdeckte in der Wohnung eine Aufzuchtanlage.

Gegen 19:00 Uhr überprüften die Beamten die Wohnung eines 37-Jährigen, der daraufhin einräumte, Marihuana zu besitzen. Da er sich mit einer Nachschau in der Wohnung einverstanden erklärte, durchsuchten die Beamten die Zimmer und entdeckten eine Aufzuchtanlage mit zahlreichen Cannabispflanzen. Die Pflanzen sowie die Aufzuchtanlage wurden sichergestellt und der 37-Jährige wird wegen illegaler Herstellung und illegalem Anbau von Betäubungsmitteln angezeigt. / Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken