Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

22.07.2018 – 12:55

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1079) Pkw fuhr Fußgänger an - Unfallzeugen gesucht

Nürnberg (ots)

Am Freitagabend (20.07.2018) kam es in Nürnberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger von einem Pkw angefahren wurde. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen dieses Vorfalls.

Ein 32-jähriger Verkehrsteilnehmer hatte mit seinem schwarzen Audi A5 gegen 17:10 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen der Regensburger Straße (kurz vor Kreuzung zur Scharrerstraße) angehalten. Als der Audi kurz darauf wieder anfuhr, erfasste dieser einen 26-jährigen Fußgänger und verletzte diesen leicht.

Da zum Unfallhergang gegensätzliche Schilderungen der beiden Beteiligten vorliegen, sucht die Polizei nach Unfallzeugen. Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0911 6583-1530 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Michael Konrad

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken