Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (587) Einladung - Führungswechsel bei der Polizeiinspektion Fürth (17.04.2018 PM M38/2018) - Einladung an die Presse

Mittelfranken (ots) - Führungswechsel bei der Polizeiinspektion Fürth: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann führt Polizeidirektor Michael Dibowski als neuen Leiter ein - Neue Mitarbeiter der Fürther Sicherheitswacht

Führungswechsel bei der Polizeiinspektion Fürth: Nach insgesamt mehr als 46 Jahren bei der Bayerischen Polizei, davon knapp sieben Jahre als Leiter der Polizeiinspektion Fürth, ist der Leitende Polizeidirektor Peter Messing zum 31. März 2018 in den Ruhestand gegangen. Sein Nachfolger ist Polizeidirektor Michael Dibowski.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wird am

Donnerstag, den 19. April 2018, um 10:00 Uhr in der Polizeiinspektion Fürth, Kapellenstraße 10, 90762 Fürth

Polizeidirektor Dibowski als neuen Inspektionsleiter offiziell in das Amt einführen. Außerdem wird der Minister zwei neu ausgebildeten Mitarbeitern der Fürther Sicherheitswacht ihre Dienstausweise aushändigen.

Die Polizeiinspektion Fürth betreut mit rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern rund 126.500 Einwohner auf einer Fläche von 63,35 Quadratkilometern. Mit der äußerst niedrigen Kriminalitätsbelastung ist Fürth seit Jahren die sicherste Großstadt Bayerns unter den Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern.

Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Rückfragen bitte an:

Pressesprecher: Oliver Platzer
Telefon: (089) 2192 -2108
Telefax: (089) 2192 -12721
E-Mail: presse@stmi.bayern.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: