Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: Technische Wiederholung: (1956) Mofa-Fahrer kam ums Leben

    Ansbach (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der B 25, unweit von Schopfloch, ist am 22.10.2002, gegen 21.00 Uhr, ein 54-jähriger Mofa-Fahrer aus Dinkelsbühl ums Leben gekommen.

    Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Zweiradfahrer in Richtung seines Wohnortes unterwegs war. Zwischen Schopfloch und Lehengütingen (Landkreis Ansbach) folgte ihm eine Pkw-Lenkerin aus Baden-Württemberg. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den starken Aufprall wurde der Mofa-Fahrer auf die Fahrbahn geschleudert und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Eine 28- jährige Beifahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 5.000 Euro.

    Zeugen, die zu dem Vorgang Angaben machen können, werden gebeten, sich bei Polizeiinspektion Dinkelsbühl unter der Telefonnummer: 09851/ 571914 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon:0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: