Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (419) Einladung zum Gottesdienst mit der Bayerischen Polizeiseelsorge

Mittelfranken (ots) - In dem Gottesdienst, der das Thema Respekt aufgreift, berichten Polizeibeamte aus ihrem Alltag und ihren Erfahrungen. Die Bevölkerung sowie alle Polizist*innen sind zu diesem Gottesdienst sehr herzlich eingeladen.

In Teilen der Gesellschaft scheint der Respekt abzunehmen. Auch Polizistinnen und Polizisten erleben, dass sie beschimpft und in ihrer Arbeit behindert werden. Über diese persönlichen Erfahrungen berichten Polizeibeamte in dem Gottesdienst, den die beiden Polizeiseelsorger Matthias Herling und Martin Zenk am

Sonntag, 18.03.2018, 09.30 Uhr, in der Kirche St. Jakob, Jakobsplatz 1, 90402 Nürnberg

mit Polizist*innen und der Bevölkerung in der St. Jakobskirche feiern. Das Vokalensemble des Nürnberger Polizeichores und ein Bläserquartett des Polizeiorchesters Bayern sorgen für die musikalische Gestaltung.

Da es sich um einen ZDF-Gottesdienst (Live-Sendung) handelt, sollten alle Besucher ihre Plätze bis 09.00 Uhr einnehmen.

Elke Schönwald/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell