Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1894) Lederjacke geraubt

    Nürnberg (ots) -

  Am 14.10.2002 wurde der Nürnberger Polizei von einem 24-Jährigen der Raub einer Lederjacke angezeigt. Das Opfer hatte sich am 09.10.2002, kurz vor Mitternacht, auf einer Feier in einem öffentlichen Gebäude in der Sebalder Altstadt in Nürnberg aufgehalten. Ein bislang Unbekannte entriss ihm dort gewaltsam seine schwarze Lederjacke der Marke "NCL", Größe XXL. In der Jacke befanden sich zwei Nokia Handys, die Geldbörse mit Ausweis, EC-Karte und persönliche Papiere des Opfers. Anschließend entkam der Räuber unerkannt.

  Der Diebstahlsschaden beträgt ca. 800 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: