Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1797) Polizeibeamten bei Hilfeleistung angegriffen

    Nürnberg (ots) - Am 23.09.2002, gegen 21.45 Uhr, wurde eine Streife der Nürnberger Polizei in die Königstorpassage in Nürnberg gerufen, um einer Frau Hilfe zu leisten. Dabei störte eine unbeteiligte 21-jährige Nürnbergerin und wurde mehrfach des Platzes verwiesen. Diesen Aufforderungen kam sie nicht nach und schlug stattdessen nach einem 31-jährigen Polizeibeamten. Bei der Verbringung zur Dienststelle versuchte sie, einem 27-jährigen Polizeibeamten in die Hand zu beißen. Die 21-Jährige stand mit 2,56 Promille Atemalkoholkonzentration erheblich unter Alkoholeinfluss. Sie wurde bei der Polizei ausgenüchtert und wird wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte angezeigt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: