Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

11.12.2017 – 15:19

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2039) Fußgängerin tödlich verletzt

Bad Windsheim (ots)

Heute Mittag (11.12.17) wurde im Spitalwall eine Fußgängerin von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt.

Gegen 12:00 Uhr hatte ein Lkw-Fahrer beim Rückwärtsfahren eine 59-Jährige übersehen und sie überrollt. Die Frau wurde vor Ort noch vom Rettungsdienst behandelt und vom Notarzt reanimiert, verstarb jedoch kurz darauf an ihren schweren Verletzungen. Der 56-jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und wurde ärztlich behandelt.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde zur Klärung der Unfallursache ein Gutachter hinzugezogen. Der Spitalwall und die Zeughausstraße waren zur Unfallaufnahme bis kurz vor 15:00 Uhr gesperrt.

Rainer Seebauer /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung