Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

25.07.2017 – 12:17

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1249) Schadensträchtiger Firmeneinbruch - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots)

Im Laufe des vergangenen Wochenendes (21.-24.07.2017) brachen unbekannte Täter in die Räumlichkeiten einer Buchbinderei im Stadtteil Maiach ein. Die Kriminalpolizei Nürnberg sucht Zeugen.

Die Täter drangen im Zeitraum zwischen 15:30 Uhr (Fr) und 09:30 Uhr (Mo) in die Lagerhalle der in der Donaustraße gelegenen Firma ein. Von dort betraten sie auch ein Nebengebäude und entwendeten letztlich die Festplatte der Videoüberwachung. Der Wert des Speichermediums wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Da die Einbrecher mehrere Fenster und Türen beschädigten sowie Teile der Lagerhalle mit Wasser überschwemmten, entstand bei der Tat zudem ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken führte am Tatort eine Spurensicherung durch. Die weiteren Ermittlungen werden vom Fachkommissariat für Einbruchskriminalität bei der Kriminalpolizei Nürnberg geführt. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die im Tatzeitraum im Bereich der Donaustraße aufgefallen sind, nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Michael Konrad

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken