Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1019) Tresor entwendet

        Schwabach (ots) - In der Zeit von Freitag, den 07.06.02, 22.00
Uhr, bis Samstag 08.06.02, 05.30 Uhr, drangen unbekannte Täter in
Weißenburg in einen Supermarkt in der Bismarckanlage ein.

  Sie entwendeten aus dem Büro des Supermarktes den im Boden verankerten Tresor, den sie mit Gewalt losrissen. Mit einem Hubwagen transportierten sie den Tresor zum Eingangsbereich, wo dieser vermutlich mit einem Kraftfahrzeug weggeschafft wurde. Im Tresor befanden sich ca. 16.000 Euro. Die Täter entwendeten zu dem noch 3 bis 4 Kartons mit Zigaretten im Wert von ca. 1.000 Euro. Sie verursachten einen Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

  Zeugen, die in dieser Nacht verdächtige Wahrnehmungen an dem genannten Supermarkt gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kripo Schwabach, Tel. 09122/927-302, oder mit der Polizeiinspektion Weißenburg, Tel. 09141/86870, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon:09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: