Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

03.06.2002 – 14:08

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (968) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

        Nürnberg (ots)

Am 30.05.2002, gegen 14.15 Uhr, kam es in
Nürnberg auf der Kreuzung Markgrafenstraße/Schuckertstraße zu einem
Verkehrsunfall, bei dem Sachschaden in Höhe von ca. 21.000 Euro
entstand.

  Obwohl die Kreuzung ampelgeregelt ist, prallte eine 46-Jährige aus
Coburg mit ihrem Opel-Astra auf einen Renault, der von einem
45-jährigen Nürnberger gesteuert wurde. Verletzt wurde niemand.

  Zur Klärung des Unfallherganges bittet die Verkehrspolizei um
Zeugen. Insbesondere soll neben dem Renault ein heller Pkw,
vermutlich BMW oder ein VAN, gefahren sein.

  Hinweise bitte unter Tel. 6583-163.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken