Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

05.10.2016 – 13:11

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1792) Junger Mann verstarb offensichtlich infolge Drogenkonsums

Nürnberg (ots)

Bereits am 21.09.2016 wurde ein 20-Jähriger leblos in einem Schnellrestaurant im Nürnberger Hauptbahnhof aufgefunden. Zwischenzeitlich verstarb der junge Mann in einem Krankenhaus.

Der 20-Jährige wurde in den Nachmittagsstunden leblos in einer Toilette des Gastronomiebetriebs aufgefunden. Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen und der Einlieferung in ein Krankenhaus verstarb er dort am 28.09.2016.

Der Verstorbene war der Polizei bereits als Drogenkonsument bekannt. Da bei ihm auch Rauschgiftutensilien aufgefunden wurden, führte man diese einer Untersuchung zu. Deren Ergebnisse weisen darauf hin, dass der junge Mann infolge von Heroinkonsum verstarb. Hinweise auf eine todesursächliche Fremdeinwirkung ergaben sich für die ermittelnden Polizeibeamten nicht.

Michael Konrad/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken