Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Bewaffneter Raubüberfall auf Geldinstitut: Polizei fahndet nach dem Täter und bittet um Zeugenhinweise - Velbert - 1902081

Mettmann (ots) - Heute Morgen (13. Februar 2019) hat ein mit einer Pistole bewaffneter Mann ein Geldinstitut am ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

25.08.2016 – 12:11

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1539) Diebstahl von zwei Wohnmobilen - Zeugenaufruf

Altdorf (ots)

Vom Gelände eines Gebrauchtwagenhandels in Ochenbruck (Landkreis Nürnberger Land) sind im Zeitraum vom 04.05.2016 bis 24.08.2016 zwei Wohnmobile gestohlen worden. Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise.

Die beiden entwendeten Neufahrzeuge der Marke Fiat standen versperrt auf einer unbewachten, frei zugänglichen Stellfläche in der Industriestraße. Sie haben zusammen einen Wert von knapp einhunderttausend Euro und haben keine Zulassung. Gesucht wird nach einem weißen Wohnmobil des Typs Bürstner Brevio T 641 und einem beigen Wohnmobil des Typs Carado T 132.

Wer Angaben zu ihrem Verbleib machen kann und sonst verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit den Diebstählen gemacht hat, wird um Mitteilung an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911) 2112-3333 gebeten.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken