Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (670) Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 2

        Erlangen (ots) - Am 16.04.2002 um 11.10 Uhr kam es zu einem
folgenschweren Verkehrsunfall auf der B 2 in der Höhe von
Heroldsberg. Ein 77- jähriger Nürnberger befuhr mit seinem Pkw Opel
Vectra die B 2 zwischen den Ausfahrten Heroldsberg Nord und Mitte in
Richtung Nürnberg. Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet er
auf die Gegenfahrbahn und stieß dort ungebremst mit einem Lkw, 42
Tonnen Gesamtmasse, der von einem 37-jährigen Mann gesteuert wurde
zusammen.

  Der Fahrer des Vectra wurde beim Aufprall sofort getötet, der Lkw
Fahrer mit einem schweren Schock in eine Nürnberger Klinik gebracht.
Weitere, hinter dem Lkw fahrende Zeugen mussten ebenfalls wegen
eines Schocks ärztlich betreut werden.

  Die Bundesstraße 2 blieb bis zur Bergung der Unfallfahrzeuge
gesperrt.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Pressestelle

Telefon:09131/760-214
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: