Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1175) Exhibitionist festgenommen

Nürnberg (ots) - Ein 46-jähriger Exhibitionist geriet Freitagnacht (24.06.2016) im Nürnberger Stadtpark an das falsche Opfer. Er zeigte sich nämlich einem zivilen Polizeibeamten in schamverletzender Weise und wurde gleich darauf festgenommen.

Der Beschuldigte, der nur marginal unter Alkoholeinwirkung stand, entblößte sich gegenüber dem Beamten gegen 23:30 Uhr. Zuvor fiel der Mann schon wegen seines verdächtigen Verhaltens gegenüber anderen Passanten auf. Als sich diese entfernt hatten, suchte er sich offensichtlich das nächste Opfer heraus - den Zivilbeamten.

Der Beschuldigte wurde zur PI Nürnberg-Ost gebracht und nach durchgeführter Amtsbehandlung wegen Exhibitionismus angezeigt.

Bert Rauenbusch/sg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: