Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

12.06.2016 – 11:32

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1091) Zeugensuche nach Verkehrsunfall

Nürnberg (ots)

Am Freitag (10.06.16) ereignete sich an der Kreuzung Johannisstraße/Nordwestring ein Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Fußgänger. Die Verkehrspolizei sucht Zeugen.

Gegen 15:00 Uhr überquerte ein 81-jähriger Rentner die Fußgängerfurt von der Johannisstraße über den Nordwestring in Richtung Westfriedhof. Plötzlich stieß eine Radfahrerin von hinten gegen den Mann, worauf dieser zu Boden fiel und sich Prellungen und Schürfwunden zuzog.

Beide Unfallgegner konnten jedoch aufstehen und zum Bürgersteig laufen. Die unbekannte Radfahrerin fuhr jedoch umgehend weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Das Unfallopfer kann die Frau nur vage beschreiben. Sie soll etwa 50 Jahre alt und 160 bis 165 cm groß gewesen sein.

Die Nürnberger Verkehrspolizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 6583-1530. / Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken