PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

09.06.2016 – 10:26

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1072) Bargeld aus Wohnung gestohlen

NürnbergNürnberg (ots)

Am Dienstagmittag (07.06.2016) bestahlen Unbekannte einen Senioren im Nürnberger Stadtteil Galgenhof. Mit einem Trick gelangten sie in die Wohnung.

Der 83-Jährige erhielt gegen 12:00 Uhr zunächst einen Anruf, dass bei ihm eingebrochen wurde und zwei Männer kommen würden, um nach dem Rechten zu sehen. Kurze Zeit später wurden zwei Unbekannte vorstellig und gaben an, den vermeintlichen Tatort besichtigen zu müssen.

Als die Männer die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Galgenhofstraße wieder verließen, stellte der 83-Jährige fest, dass mehrere Hundert Euro Bargeld entwendet wurden.

Der Anrufer sprach Hochdeutsch mit bayerischem Akzent. Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben:

Beide circa 170 cm groß, circa 35 Jahre alt, sprachen ebenfalls Hochdeutsch mit bayerischem Akzent und waren jeweils mit einer dunklen Jacke und einer dunklen Schirmmütze bekleidet.

Hinweise bezüglich der unbekannten Täter können dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 mitgeteilt werden.

Michael Petzold/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken