Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

08.12.2015 – 11:28

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2313) Drogentoter in Nürnberg aufgefunden

Nürnberg (ots)

Ein 42-jähriger Mann wurde am 03.12.2015 kaum ansprechbar durch eine Bekannte in seiner Wohnung aufgefunden und auf Grund des Verdachts auf die Einnahme von Drogen in ein Nürnberger Krankenhaus eingeliefert.

Trotz eingeleiteter notärztlicher Maßnahmen verstarb der Mann am darauffolgenden Tag. Er ist das 20. Nürnberger Drogenopfer im Jahr 2015.

Eine von der Staatsanwaltschaft Nürnberg angeordnete Obduktion wurde veranlasst. Darüber hinaus wurde ein chemisch-toxikologisches Gutachten in Auftrag gegeben, um die Art der Drogen, an der die Person gestorben ist, zu ermitteln.

Der Tote war der Polizei als Drogenkonsument bekannt.

Tobias Kopseel/sg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken