Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (164) Bei Festnahme Polizeibeamten gebissen

        Fürth (ots) - Wegen einer Meldung über lärmende Jugendliche
fuhren Beamte der  Polizeiinspektion Zirndorf am Montag Abend
(28.01.2002 gegen 20.45  Uhr) in den Zimmermannspark in Zirndorf.
Dort hatten zwei Männer  einen 16-Jährigen geschlagen. Bei der
Festnahme des einen noch  anwesenden Täters, einem 21-Jährigen, biss
dieser, bei dem  entstehenden Gerangel, einen der Polizeibeamten in
den Oberschenkel.  Der 21-Jährige, der zum Festnahmezeitpunkt
erheblich unter  Alkoholeinfluss stand, wurde zur Polizeiinspektion
Zirndorf gebracht  und dort ausgenüchtert.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle

Telefon:0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: