Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

12.10.2015 – 11:46

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1949) Zeugensuche nach Verkehrsunfall

Nürnberg (ots)

Am Sonntagnachmittag (11.10.2015) ereignete sich im Nürnberger Westen ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen.

Eine 27-Jährige fuhr mit ihrem Mazda zunächst rückwärts von einem Fußgängerbereich in die Fürther Straße in stadtauswärtige Richtung ein und stand nach bisherigen Erkenntnissen kurz am rechten Fahrbahnrand.

Gerade als ein 47-jähriger Motorradfahrer links an dem Mazda vorbeifuhr, bog dessen Fahrerin plötzlich nach links in die Glockendonstraße ab, und es kam zum Zusammenstoß.

Hierdurch erlitten beide Unfallbeteiligte sowie die 45-jährige Sozia des Kradfahrers leichte Verletzungen. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000 EUR.

Unfallzeugen werden gebeten, ihre Beobachtungen der Verkehrspolizei Nürnberg unter der Rufnummer 0911/6583-1530 mitzuteilen.

Christian Daßler/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken