Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

02.09.2015 – 10:36

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1682) Kleinbrand in der Nürnberger Südstadt

Nürnberg (ots)

Gestern Nachmittag (01.09.2015) kam es in der Nürnberger Südstadt zu einem Kleinbrand, bei dem niemand verletzt wurde. Der Sachschaden ist gering.

Gegen 13:45 Uhr bemerkte ein Zeuge dichten Rauch aus einer Wohnung in der Gudrunstraße. Sofort verständigte er die Berufsfeuerwehr Nürnberg. Wenig später standen die Wehrmänner in der Wohnung und löschten das Feuer.

Nach ersten Erkenntnissen erhitzte eine eingeschaltete Lampe mehrere Papier- und Textilhandtücher, so dass diese zur brennen begannen.

Der geschätzte Sachschaden beträgt ca. 20 Euro. Der Wohnungsinhaber war zum Zeitpunkt des Feuers nicht anwesend.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken