Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

15.01.2015 – 09:58

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (84) Auf Urlaubsreise ausgeraubt - Zeugensuche

Nürnberg (ots)

Eine 62-jährige Busreisende ist am vergangenen Dienstag (13.01.2015) am Nürnberger Omnibusbahnhof ausgeraubt worden. Die Kripo Nürnberg sucht in diesem Zusammenhang vier Tatverdächtige.

Die Frau war mit einem Reisebus aus Nordrhein-Westfalen nach Bosnien unterwegs. Der Reisebus hielt dabei planmäßig bei einem Zwischenstopp am Zentralen Omnibusbahnhof in der Käte-Strobel-Straße an. Diese Gelegenheit nutzte die Frau, um auf die Toilette zu gehen.

Am Eingang standen zu diesem Zeitpunkt (gegen 16:15 Uhr) vier Männer, die von der Frau Geld verlangten. Als sie ihre Geldbörse gezückt hatte, griffen die Männer zu und raubten das Geld - mehrere Hundert Euro. Danach flüchteten sie und verschwanden im Gedränge des Omnibusbahnhofes. Die Frau blieb unverletzt.

Der Haupttäter soll ca. 50 Jahre alt gewesen sein und hatte kurze, dunkle Haare. Er hatte südländisches Aussehen. Er und seine drei Komplizen waren zwischen 180 und 185 cm groß. Ein zweiter Täter war deutlich jünger.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung