POL-ROW: Polizeibericht

Rotenburg (ots) - Verkehrsunfall mit Hoverboard Am Freitag, 08.12.17 gegen 19:45 Uhr kam es im Kreisverkehr ...

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1579) Fahrraddiebe festgenommen

      Nürnberg (ots) - In der Nacht von 17.08.2001 auf 18.08.2001
wurde einem 24-jährigen Nürnberger ein Mountainbike im Wert von
1.800 DM entwendet. Das Fahrrad war versperrt in einem Hinterhof
im Nürnberger Stadtteil Galgenhof abgestellt, als es gestohlen
wurde. Am 18.08.2001, gegen 18.00 Uhr, sah der 24-jährige
Eigentümer des gestohlenen Fahrrades sein Mountainbike in einem
Hinterhof in der Nähe des Diebstahlortes. Eine Streife der
Polizeiinspektion Nürnberg-Süd stellte das Mountainbike dort
sicher. Im Rahmen der Überprüfung stellten die Beamten fest,
dass sich in dem Hinterhof ein weiteres Fahrrad befand, welches
am Abend des 17.08.2001 im Stadtteil Gartenstadt einem
51-jährigen Mechaniker entwendet worden war.

    Ermittlungen ergaben, dass ein 14-jähriger Deutsch-Amerikaner, der in dem Haus wohnt, in dessen Hinterhof die beiden gestohlenen Fahrräder gefunden wurden, und sein 15-jähriger Bekannter das Fahrrad im Wert von 450 DM gemeinsam in der Gartenstadt gestohlen hatten. Der 15-Jährige gab dann auch zu, das Mountainbike, das einen Tag später vom Geschädigten wiedererkannt wurde, in Galgenhof gestohlen zu haben.     Gegen die beiden Jugendlichen, es handelt sich um Schulabgänger ohne Beruf, wurde ein Ermittlungsverfahren wegen schweren Diebstahls eingeleitet.

    Am 20.08.2201, gegen 02.00 Uhr, entwendeten ein 16-jähriger kroatischer Schüler und ein 15-jähriger Nürnberger ein unverschlossenes Fahrrad in der Widhalmstraße in Nürnberg. Der 16-Jährige trat in die Pedale und der 15-Jährige setzte sich auf den Gepäckträger. So durch die Südstadt fahrend, wurden die beiden Jugendlichen durch eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd kontrolliert. Sie gaben den Diebstahl zu und gaben als Motiv an, das Fahrrad gestohlen zu haben, um möglichst schnell nach Hause fahren zu kommen.

    Gegen die beiden Schüler wird ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Der Eigentümer des entwendeten Fahrrades hat sich noch nicht bei der Polizei gemeldet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: