Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (320) Fahrzeugteile gestohlen - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Bisher unbekannte Täter stahlen in der Nacht vom 17.02. auf den 18.02.2014 im Nürnberger Osten zahlreiche Teile geparkter Pkw. Die Polizeiinspektion Nürnberg-Ost hofft auf Zeugenbeobachtungen.

Nach aktuellem Stand wurden den Ermittlern acht Fälle gemeldet. Die Täter suchten sich ausschließlich geparkte Mercedes-Benz-Modelle für die Diebstähle aus. Sie bauten Parktronic-Leisten, Abdeckungen von Scheinwerferreinigungsanlagen und anderes Zubehör ab. Es entstand Sach- und Entwendungsschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Betroffen war überwiegend die Gegend um die Velburger Straße, Bestelmeyerstraße und Schultheißallee.

Weitere Geschädigte sowie Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost unter der Telefonnummer 09 11 91 95 0 in Verbindung zu setzen.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: