Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1295) Tödlicher Verkehrsunfall

      Erlangen (ots) - Am 10.07.2001, gegen 09.40 Uhr, ereignete
sich in Dechsendorf, Landkreis Erlangen-Höchstadt, ein
folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Lkw-Fahrer aus
Höchstadt befuhr mit seinem Abschleppwagen die Weisendorfer
Straße in Richtung Erlangen. In Höhe der dortigen Tankstelle
wollte er nach links einbiegen. Ein entgegenkommender 50er
Roller prallte frontal gegen den Abbieger. Der 69-jährige
Rollerfahrer, ebenfalls aus Höchstadt, erlitt durch den Unfall
so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle
verstarb. Die Staatsanwaltschaft hat zur Klärung des
Unfallhergangs die Hinzuziehung eines Unfallsachverständigen
angeordnet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen -  Pressestelle
Telefon: 09131-760-214
Fax:        09131-760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: