Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1263) Mann warf Flaschen auf Fahrbahn

      Nürnberg (ots) - Zur Mittagszeit des 05.07.2001 teilten
Anwohner aus dem Nürnberger Stadtteil Zerzabelshof der Polizei
mit, dass ein 39-jähriger arbeitsloser Kroate Flaschen vom
Balkon seiner Wohnung auf die Straße warf. Als die
Polizeibeamten die Wohnung des psychisch kranken Mannes
betraten, wollte dieser die Beamten mit einer Flasche angreifen,
konnte jedoch überwältigt werden. Der geistig Verwirrte wurde
ins Bezirkskrankenhaus gebracht.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: