Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2293) Firmeneinbrüche - Zeugenaufruf

Roth (ots) - Am vergangenen Wochenende (27./28.12.2013) brachen bislang Unbekannte in vier Firmen in Spalt (Landkreis Roth) und Georgensgmünd (Landkreis Roth) ein. Die Polizeiinspektion Roth sucht Zeugen.

Im Zeitraum 27.12.2013, 17:00 Uhr bis 28.12.2013, 14:30 Uhr verschafften sich die Täter im Gewerbepark Hügelmühle in Spalt gewaltsam Zutritt zu drei Firmen, in der Gewerbestraße in Georgensgmünd brachen sie in einen Betrieb ein. In allen Fällen durchsuchten die Einbrecher das Inventar und erbeuteten in drei Fällen überwiegend Bargeld. Bei einem Fall in Spalt entwendeten sie augenscheinlich nichts. Es entstand insgesamt ein Entwendungs- und Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Ob ein Tatzusammenhang der oben geschilderten Fälle gegeben ist, prüft derzeit die ermittelnde Polizeiinspektion Roth. Zeugen, welchen verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der Dienststelle unter der Rufnummer 09171 9744-0 in Verbindung zu setzen.

Jörg Ottenschläger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: