Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1915) Vorsicht, sonst ist das Handy weg!

Nürnberg (ots) - In der Nürnberger Innenstadt sind der Polizei in den vergangenen Tagen mehrere Diebstähle von Handys angezeigt worden, die offensichtlich mit einem "Zetteltrick" weggenommen wurden.

In allen angezeigten Fällen saßen die Opfer im Außenbereich von Lokalen, als sie von Personen angebettelt wurden. Dabei wurde den Geschädigten jeweils ein Bettelzettel vor bzw. auf den Tisch gelegt. Unter diesem Zettel lag jeweils auch das Handy der Opfer. Anschließend wurden die Bettelzettel wieder vom Tisch weggezogen und die Trickdiebe gingen weiter. Erst später stellten die Geschädigten das Fehlen ihrer Handys fest.

Die Polizei warnt vor dieser Masche.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: