Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1836) Schmierereien im Stadtgebiet

Hilpoltstein (ots) - In der vergangenen Nacht (17./18.10.13) sprühten bislang Unbekannte politische Parolen mit schwarzer Farbe auf einen Pkw und zahlreiche Hauswände.

Die mit Schablonen aufgesprühten, offensichtlich linksmotivierten Parolen fanden sich heute Morgen an 15 verschiedenen Objekten im gesamten Stadtgebiet. Auch eine Hauswand der Polizeiinspektion wurde besprüht. Durch die Aktion der Unbekannten entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.

Die Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet eventuelle Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911-2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Rainer Seebauer/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: