Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1822) Bei Verkehrskontrolle festgenommen

Stein (ots) - Beamte der Polizei in Stein (Lkrs. Fürth) nahmen am 15.10.2013 einen 43-jährigen Mann fest. Gegen ihn bestand seit längerer Zeit Haftbefehl.

Der später Verhaftete fiel den Beamten gegen 08:30 Uhr in Stein-Deutenbach auf, als er das Rotlicht einer Lichtzeichenanlage missachtete. Bei der anschließenden Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass gegen den Osteuropäer, der mittlerweile in Deutschland Wohnsitz genommen hatte, ein Haftbefehl seines Heimatlandes bestand.

Der Mann wurde einem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Fürth überstellt, der einen Auslieferungshaftbefehl erließ. Nun wartet der 43-Jährige in einer Justizvollzugsanstalt auf die Abschiebung in sein Heimatland.

Bert Rauenbusch/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: