Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1394) Arbeiter bei Betriebsunfall schwer verletzt

Nürnberg (ots) - Ein 33-Jähriger erlitt gestern Nachmittag (06.08.2013) bei Arbeiten auf einem Firmengelände in Nürnberg-Gostenhof schwere Verletzungen.

Gegen 13:45 Uhr stürzte der Arbeiter bei Eisenflechtarbeiten aus ca. 4 - 5 Meter in einen Graben. Nach Bergung durch die Feuerwehr und der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt kam der schwerverletzte Mann in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Zur Klärung der Unfallursache bzw. des Unfallherganges haben Beamte der PI Nürnberg-West die Ermittlungen aufgenommen.

Jörg Ottenschläger

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: