Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Jugendliche durch Bienenschwarm in Gebäude festgesetzt

Mönchengladbach-Wickrathberg, 15.06.2019, 14:33 Uhr, Broicherhofweg (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es zu ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

12.09.2012 – 10:06

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1627) Unbekannter Toter identifiziert

Nürnberg (ots)

Der zunächst unbekannte Tote, der am 06.09.2012 in der Nürnberger Innenstadt aufgefunden wurde, ist identifiziert.

Wie berichtet (Meldung Nr. 1597), war der Mann in einer kleinen Grünanlage neben dem Künstlerhaus K 4 am Königstorgraben aufgefunden worden. Er verstarb eines natürlichen Todes.

Die polizeilichen Ermittlungen führten jetzt zur Identifizierung der Person. Es handelt sich um einen 56-jährigen polnischen Staatsangehörigen, der in Deutschland keinen festen Wohnsitz hatte und sich zuletzt im Stadtgebiet Nürnberg aufhielt. Die polnischen Behörden werden entsprechend in Kenntnis gesetzt.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken