Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (41) Diebische Schwestern

      Nürnberg (ots) - Dreist gingen am Freitag, 05.01.2001,
gegen 17.45 Uhr, zwei Frauen vor, die versuchten, in einem
Geschäft am Flughafen in Nürnberg Waren im Wert von ca. 5.500 DM
zu stehlen. Die beiden Schwestern im Alter von 32 und 34 Jahren
verstauten in einem Koffer-Trolley, der ebenfalls aus dem
Geschäft stammt, Schmuck, Uhren, Brillen und Kosmetika aus einem
Wandregal. Ein Zeuge, der dies beobachtet hatte, informierte
einen Polizeibeamten im Flughafen.

    Als die zwei Frauen den Polizisten bemerkten, ließen sie den Koffer-Trolley zurück, bezahlten an der Kasse eine Cola und verließen das Geschäft. Die beiden Schwestern wurden festgenommen und zur Flughafenwache gebracht. Währenddessen fand eine Angestellte in dem Laden noch drei weitere bereit gelegte Nylon-Taschen, in denen sich die verschiedensten Artikel befanden. Diese drei Taschen stammen ebenfalls aus dem Sortiment des Geschäftes. Obwohl die beiden Schwestern bei der Tat beobachtet wurden, bestreiten sie jegliche Diebstahlsabsicht.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: