Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

25.07.2011 – 12:35

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1310) Drei Jugendliche nach Einbruch in Café festgenommen

Nürnberg (ots)

Am 24.07.2011 (Sonntag) wurde in ein Café im Nürnberger Stadtteil St. Jobst eingebrochen. Die Nürnberger Polizei konnte drei tatverdächtige Jugendliche festnehmen.

Ein aufmerksamer Zeuge teilte gegen 00.30 Uhr bei der Einsatzzentrale der Polizei einen Einbruch in das Anwesen in der Jobster Straße mit. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung nahmen die Beamten in Tatortnähe einen 17-jährigen Verdächtigen fest. Zwei weitere Beschuldigte (14, 17) konnten wenig später im Rahmen der Anschlussermittlungen in den elterlichen Wohnungen angetroffen werden.

Bei Vernehmungen legten die Jugendlichen aus Nürnberg Geständnisse ab. Erbeutet hatten sie Nahrungsmittel von geringerem Gesamtwert. Das Trio wird wegen des dringenden Tatverdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls zur Anzeige gebracht.

Jürgen Ederer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung