Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (8) VAG-Bus gegen Hauswand

      Nürnberg (ots) - Am 29.08.00, gegen 19.36 Uhr, befuhr ein
VAG-Bus der Linie 68 die Pfälzer Str. und wollte nach rechts in
die Gibitzenhofstr. abbiegen.
    Aus noch unbekannten Gründen schob er einen PKW, der vor der
Rotlicht zeigenden Ampel an der Kreuzung
Pfälzer-/Gibitzenhofstr. stand, an. Anschließend überquerte der
Bus die Fahrbahn der Gibitzenhofstr. Dort überfuhr er mit
geringer Geschwindigkeit eine Kettenabsperrung und stieß gegen
die Hauswand des Anwesens Nr.110. Bei dem Aufprall wurde der
Busfahrer und zwei Fahrgäste leicht verletzt. Es entstand ein
Gesamtschaden von ca. 20.000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: