Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Mofa-Fahrer (15) schleudert gegen Windschutzscheibe

Espelkamp, Stemwede (ots) - Ein 15-jähriger Mofa-Fahrer aus der Gemeinde Stemwede ist bei einer Kollision mit ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

22.08.2000 – 14:49

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (8) Schwer verletzt durch Sturz vom Dach

      Fürth (ots)

Am 21.08.2000, gegen 13.00 Uhr, stürzte ein
28-jähriger Bauschlosser bei einem Kontrollgang vom Dach eines
Wohnhauses in Zirndorf. Durch den Sturz aus 6,60 Meter Höhe und
anschließendem Aufprall auf die Terrasse erlitt der Mann
schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen.

    Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Nürnberger Klinikum geflogen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Fürth - Pressestelle
Telefon: 0911-75905-224
Fax:        0911-75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken