Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (4) Diebische Putzfrau

      Nürnberg (ots) - Eine 39-jährige Nürnbergerin war über zwei
Jahre lang als Putzfrau in einem Innenstadt Bekleidungsgeschäft
tätig. Sie genoss das vollste Vertrauen des Inhabers und war im
Besitz der Geschäftsschlüssel, da sie die Reinigungsarbeiten
außerhalb der Ladenöffnungszeiten durchführte.

    Nach ihren Arbeiten entwendete sie immer wieder und regelmäßig hochwertige Designer-Bekleidung für ihren privaten Bedarf. Die ganze Sache flog nun auf, da ihr ehemaliger Lebensgefährte mit den kriminellen Machenschaften der 39-Jährigen nichts mehr zu tun haben wollte. Der 38-Jährige packte kurzer Hand einen Teil der gestohlenen Bekleidungsstücke zusammen und offenbarte sich dem Geschäftsinhaber.

    Die hinzugezogene Polizei fand in der Wohnung der Putzfrau noch weitere Designer-Bekleidungsstücke im Wert von 3.600 DM. Insgesamt erbeutete die geständige Frau Waren im Wert von rund 7.000 DM, die mittlerweile alle wieder an den Geschäftsinhaber zurück gegeben werden konnten.

    Gegen die Frau wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: