Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

07.08.2000 – 11:06

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Tasche mit Laptop entrissen

      Nürnberg (ots)

Am Freitag, 04.08.2000, gegen 08.30 Uhr,
ging ein 22-jähriger Schwede, der sich zurzeit bei Verwandten zu
Besuch aufhält, auf dem Gehweg der Färberstraße in Nürnberg.
Plötzlich kam von hinten ein Unbekannter, der ihm beim
Vorbeirennen die Aktentasche aus der Hand riss. In der
Aktentasche befand sich ein Laptop der Firma Fujutsu-Siemens,
Typ C 4135, im Wert von ca. 4.000 DM. Der Unbekannte flüchtete
in Richtung Frauentorgraben.
Die Anzeige wurde erst nachmittags erstattet.

Beschreibung des Handtaschenräubers:     22 - 28 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, kurze, blonde Haare. Bekleidet mit schwarzem T-Shirt und Blue Jeans.

    Sachdienliche Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 211-2777.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken