Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

29.03.2010 – 12:07

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (545) Drogentoter

    Fürth (ots)

Ein 32-Jähriger ist am 28.03.2010 tot in einer Wohnung in der Fürther Altstadt aufgefunden worden. Es deutet alles auf eine Überdosis Drogen als Todesursache hin.

    Der 32-Jährige, der aus dem Raum Oberbayern stammt und in Fürth zu Besuch war, war in den frühen Morgenstunden vom Wohnungsinhaber aufgefunden worden. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch den verständigten Notarzt konnte dieser nur noch der Tod feststellen. In der Wohnung aufgefundene Fixerutensilien lassen den Schluss zu, dass der 32-Jährige an einer Überdosis Drogen verstorben ist. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde ein Obduktion des Leichnams angeordnet.

    Der 32-Jährige war den Behörden als Drogenkonsument bekannt.

    Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken