Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2451) Wohnungsbrand in der Nürnberger Südstadt: aktueller Ermittlungsstand

    Nürnberg (ots) - Wie bereits am 19.12.2009 mit Meldung 2440 berichtet, kam es an diesem Abend in der Nürnberger Südstadt zu einem Wohnungsbrand mit fünf Verletzten. Die Brandfahnder der Kripo Nürnberg haben die Ermittlungen aufgenommen.

    Die Kriminalbeamten gehen nach vorläufiger Auswertung der Spurenlage derzeit davon aus, dass die unmittelbare Nähe eines Sofas zu einem Nachtspeicherofen für die Entstehung des Brandes in Frage kommt.

    Der entstandene Sachschaden wird mittlerweile auf ca. 150.000,-- Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern noch an.

    Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: