Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

28.10.2009 – 12:02

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2084) Einbruch in Vereinsheim

    Erlangen (ots)

In der Nacht vom 26. auf 27.10.2009 brachen bislang unbekannte Täter in ein Vereinsheim einer Schützengesellschaft im Stadtteil Erlangen-Bruck ein. Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen.

    In der Nacht von Montag auf Dienstag verschafften sich der oder die unbekannten Täter durch Einschlagen einer Scheibe Zutritt zu dem in der Leipziger Straße in der Nähe der Straßengabelung Herzogenauracher Damm/Äußere Brucker Straße gelegenen Schützenheim. Im Innenraum wurden sowohl der Gastraum als auch das Büro durchsucht. Aus unterschiedlichen Behältnissen wurden mehrere hundert Euro Bargeld entwendet.

    Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer kann Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 entgegen.

    Michael Sporrer/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung