Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2023) Airbags entwendet

    Roth (ots) - In der Nacht vom 16.10.2009 auf 17.10.2009 brachen bislang unbekannte Täter mehrere Fahrzeuge in Wassermungenau (Landkreis Roth) auf und entwendeten daraus die Airbags.

    Am Samstag (17.10.2009) wurde auf dem Gelände eines Autohauses in der Ansbacher Straße in Wassermungenau festgestellt, dass bei mehreren Pkw die Seitenscheibe eingeschlagen worden war. Im Innenraum wurden die Airbags fachmännisch ausgebaut und entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro, der Beuteschaden dürfte sich auf mehrere Zehntausend Euro belaufen. Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen aufgenommen und führte vor Ort eine Spurensicherung durch.

    Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen entlang der Bundesstraße machen können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

    Michael Sporrer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: