Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (13) Handtaschenraub im Fürther Stadtpark

      Fürth (ots) - Am Himmelfahrtstag (01.06.2000) gegen 13.00
Uhr wurde eine 71-jährige Rentnerin im Fürther Stadtpark Opfer
eines Handtaschenräubers.
    Die Rentnerin ging spazieren, als von hinten der Räuber auf
einem schwarzen Mountainbike heranfuhr und ihr im Vorbeifahren
die Handtasche entriss. Die Frau rief um Hilfe und einige
Mädchen sahen den Räuber, wie er die Tasche plünderte. Er
erbeutete einen Geldbetrag von ca. 150 Mark, eine Jahreskarte
der VAG sowie diverse persönliche Gegenstände der Geschädigten.
Der Täter ist etwa 16 Jahre alt, ca. 160 cm groß und schlank. Er
hatte schwarze Haare und trug ein graues Hemd und eine schwarze
Hose. Zu seinem schwarzen Mountainbike können keine weiteren
Angaben gemacht werden.

    Personen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Fürth unter Telefon 75905-250 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Fürth - Pressestelle
Telefon: 0911-75905-224
Fax:        0911-75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: