Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

28.06.2009 – 11:53

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1211) Zeugen nach Flaschenwurf gesucht

    Nürnberg (ots)

Durch eine Flasche wurde am Freitagabend (26.06.2009) in Nürnberg-Fischbach der Pkw einer Kraftfahrerin beschädigt. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen.

    Kurz nach 22:30 Uhr befuhr die Frau mit ihrem Volvo die Fischbacher Hauptstraße. Unmittelbar nachdem sie die Unterführung der Regensburger Straße passiert hatte, fiel eine Glasflasche auf die Motorhaube des Fahrzeuges. Es entstand kein größerer Sachschaden, die Frau blieb unverletzt.

    Die Ermittler der VPI Nürnberg gehen davon aus, dass die Flasche aus einem auf der Regensburger Straße fahrenden Fahrzeug geworfen worden war.

    Zeugen werden gebeten, sich mit der VPI Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 65 83 - 16 30 in Verbindung zu setzen.

    Bert Rauenbusch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken