Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

20.04.2000 – 14:31

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (11) Rauschgift gefunden

      Erlangen (ots)

Als Polizeibeamte in die Wohnung eines
35-Jährigen in Kalchreuth, Landkreis Erlangen-Höchstadt, kamen
und einen Haftbefehl wegen eines Verkehrsdeliktes vollziehen
wollten, fanden sie Rauschgiftutensilien.
    Eine daraufhin genauere Durchsuchung der Wohnung förderte
fünf Gramm Haschisch sowie 365 Gramm Amphetamin zu tage. Gegen
den 35-Jährigen, der bei der Erlanger Polizei bereits
einschlägig bekannt ist, wurde nun erneut Haftbefehl beantragt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen -  Pressestelle
Telefon: 09131-760-214
Fax:        09131-760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken